Beverley Bellefield

Das Leben ist ein Abenteuer!

Verrückt? Verrückt!

Wenn mein Leben wie ein langer, ruhiger Fluß dahin fließt ist das zwar schön und für eine Weile genieße ich das auch. Sind wir aber mal ehrlich: das wird mit der Zeit langweilig! Irgendwann ist der Punkt erreicht, an dem - um es mit den Worten meiner Mutter zu sagen -...

Lachs aus dem Ofen

Ich habe mal wieder etwas ausprobiert: Lachs aus dem Ofen Ofen auf 200 Grad vorheizen, den Lachs unter kaltem Wasser abspülen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Mit der Haut nach unten auf das Backpapier legen  und die obere Seite würzen. Ich habe Kräutersalz und...

Der Indianer oder Wie ich Deutsch lernte

Die ersten Wörter der deutschen Sprache lernte ich schon als Kind. Das waren die  Wörter: „Los“, „Banditen“, „Hilfe“, „Attacke“…., die deutsche Soldaten in den Kriegsfilmen schrieen. Wir machten diese Filme in unseren Kriegsspielen nach, aber keiner wollte „Švabo“...

Valentinstag!

Ich verstehe es nicht. Habe ich noch nie und werde ich wohl auch nicht. Warum springen so viele Menschen auf diesen Valentinstag und das ganze Getue darum herum auf? Schon Wochen vorher habe ich Newsletter erhalten in denen mir Sonderrabatte zum Valentinstag...

11 Tipps um sich schön zu fühlen – Teil 2

Letzte Woche gab es die ersten fünf Tipps zum schön fühlen. Habt ihr für euch schon das ein oder andere ausprobiert? Mir gefällt das "gerade stehen" und lächeln. Dazu stelle ich mich mit dem Rücken an eine Wand, mache mich groß und lächle - funktioniert! Jetzt geht es...

Quarkbrot mit Zwiebeln und Schinken

Quarkbrot mit Röstzwiebeln und Schinken: ein schnelles und sehr leckeres Rezept um Gäste zu beeindrucken oder Euch selbst etwas leckeres zu gönnen.

Auf der anderen Seite vom Tisch

Es ist noch gar nicht so lange her, da war ich auf Jobsuche. Ich habe Bewerbungen geschrieben und Absagen erhalten. Ich habe Bewerbungen geschrieben und wurde zu Vorstellungsgesprächen eingeladen. Irgendwann bekam ich eine Zusage. Ich war überglücklich, aber nach den...

Gedanken zum Muttertag

Nach Wikipedia hat der Muttertag seinen Ursprung 1914 in der englischen und US-amerikanischen Frauenbewegung. Eigentliches Ziel war es, dass die Söhne nicht mehr in Kriegen geopfert werden sollen. Ab den 1860er-Jahren entstanden auch in Europa diverse Frauenbewegungen...