Liebespaarungen von Lionel Shriver

Nachdem ich eine Reihe von Fantasy-Büchern verschlungen habe, stand mir der Sinn mal wieder nach einem „richtigen“ Buch! Seit einiger Zeit steht der Roman „Liebespaarungen“ von Lionel Shriver in meinem Regal. Nachdem ich es immer wieder in die Hand genommen und dann doch zurück gestellt hatte, habe ich mich nun durchgerungen es endlich zu lesen….

Ein Tischtennisball, ein Joint und die Rothaarige

Es gibt Sachen im Leben, die man nie wieder erleben möchte. Es gibt auch Erlebnisse, die man gern fortsetzen würde, aber die bleiben nur eine schöne Erinnerung. Vielleicht sind diese Erinnerungen gerade deswegen schön, weil

Wer gewinnt?

Du! Was ist? Ich kann nicht mehr zuschauen, wie du dich quälst. Entweder schreib etwas oder lass es sein!

Der Legionär

Antoine war schrecklich müde. Er musste schnell weg, weg von dieser Leiche, die auf dem Boden lag. In der Brust der Leiche steckte ein Messer.

Der Indianer oder Wie ich Deutsch lernte

Die ersten Wörter der deutschen Sprache lernte ich schon als Kind. Das waren die  Wörter: „Los“, „Banditen“, „Hilfe“, „Attacke“…., die deutsche Soldaten in den Kriegsfilmen schrieen. Wir machten diese Filme in unseren Kriegsspielen nach, aber keiner wollte „Švabo“ sein. In meiner ehemaligen Heimat lebten Banat- Schwaben und so sind alle Deutschen für uns die Schwaben…

Die Mädchenwiese von Martin Krist

Wer noch nach Urlaubslektüre mit Gänsehaut-Faktor sucht, hier ist sie! Ich habe „Die Mädchenwiese“ von Martin Krist als E-Book in zwei Tagen durchgelesen. Zwei Tage deshalb, weil ich mich am Anfang etwas schwer getan habe und mir vor dem schlafen die Energie zum durchkämpfen gefehlt habe. Bei strahlendem Sonnenschein war es dann besser und ich…

Aliens in Armani von Gini Koch

Zum Inhalt: Die Marketingmanagerin Kitty muss mit Hilfe von Haarspray, einem Montblanc-Füller und Rock ’n‘ Roll die Welt retten!

Über den Umgang mit Menschen

Vermutlich kommt dem einen oder anderen von euch die Überschrift bekannt vor. Ich habe sie aus dem gleichnamigen Buch „Über den Umgang mit Menschen“ von Freiher Adolf von Knigge übernommen. Jetzt dreht sie durch werdet ihr denken, aber nein!

Chicagoland Vampires – Chloe Neill

Eigentlich habe ich mit diesem Vampir-Hype ja nichts am Hut. So dachte ich zumindest. Dann bin ich allerdings auf diese Buch-Serie gestoßen und der erste Teil hat mein Interesse geweckt: